Kurs Krav Maga - Selbstverteidigung (mit Christian)
Zeitraum 07.06. bis 28.06.2017
Umfang 4 Einheiten
Termin mittwochs, 18.00 bis 19.00 Uhr
Ort Alte Schulturnhalle
Teilnehmer 8 bis 20
Gebühren 40€ / 26€ (für TGM-Mitglieder)
 

Sicherheit & Prävention. Krav Maga besteht einerseits aus Abwehrbewegungn und andererseits aus Deeskalation. Im Training werden einfache Handgriffe erlernt, die in kritischen Situationen im Alltag zur Selbstverteidigung eingesetzt werden können. Gleichzeitig wird das Selbstbewusstsein gestärkt und die Sensibilität dafür, Situationen allein mit Worten zu entspannen, damit es gar nicht erst zum körperlichen Angriff kommt. Die Teilnehmer lernen im Kurs, Situationen richtig einzuschätzen und Gefahren frühzeitig zu erkennen.

Krav Maga (hebräisch: Kontaktkampf) ist also keine Kampfsportart, sondern ein aus Israel stammendes Verteidigungssystem, das auf natürlichen Bewegungen und angeborenen Reflexen basiert. Es lässt sich somit einfach in realen Notwehrsituationen anwenden.

Unabhängig von Alter, Geschlecht, Körpergröße oder Fitnesslevel ist Krav Maga einfach erlernbar und ausführbar, ohne dafür jahrelanges Training zu absolvieren.

Zuerst werden die Bewegungsabläufe stets wiederholt, sodass die Teilnehmer Routine bekommen. Im zweiten Schritt werden Stresssituationen simuliert, in denen zum Beispiel mehrere Teilnehmer gleichzeitig einen Verteidiger angreifen. Der Kopf soll ausgeschaltet werden und der Körper nur noch reflexartig reagieren — wie in einer realen Angriffssituation.

Krav Maga stärkt nicht nur das Selbstbewusstsein und lehrt, wie man sich wirkungsvoll verteidigt, sondern schult auch, auf den inneren Alarm zu hören. Dazu gehört auch das Üben der verbalen Kommunikation, um kritische Situationen zu entschärfen.

Krav Maga berücksichtigt die stressbedingten Auswirkungen auf ihren Körper. Wir arbeiten im Training mit einfach zu erlernenden Techniken, die Sie später instinktiv umsetzen können. Dazu werden einfache Bewegungsabläufe mit natürlichen Reflexen verbunden. Eingeschränkte Wahrnehmung gleichen wir durch situativ richtige Bewegung und Positionierung aus. In Verbindung mit der antrainierten mentalen Einstellung haben sich die Krav Maga-Techniken in Konflikten bewährt und sind international wegen ihrer Effizienz in der praktischen Anwendung anerkannt. Und: Krav Maga ist für jedermann erlernbar!


 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Vorname *
Telefonnummer *
Adresse *
Wohnort *
E-Mail *
TGM Budenheim-Mitglied? *

   

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Aktuelle Helfer-Gesuche
- Sperrmüll (05.06./22.06.)
- Beisitzer gesucht

Demnächst
- Straßenfest (18.-20.06.)
- Grüntag (Okt./Nov.)
- Vereinsmeisterschaften / Schauturnen (18.-19.11.)

Dokumente
- Arbeitsleistungsordnung
- Arbeitsleistungkatalog

Geschäftsstelle  

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Tel. 06139 8788

Binger Str. 52a
55257 Budenheim
info@tgm-budenheim.de


Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.

Umbau-Ticker  

28.09.2016: Projektleiter Birgit Wersin und Marc Schultheis erfreuen sich an der Neugestaltung der TGM Halle. Der nächste Bauabschnitt ist in Planung.

Bilder ansehen.

Social Media