Kurs Säure-Basen-Haushalt-Seminar
Referentin Kerstin Wolf, Gesundheitspraktikerin BfG/DGAM
Zeitraum 16.02., 19.02., 21.02. und 23.02.2018
Umfang 4 Einheiten
Termin jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort Bürgerhaus/Kleiner Saal
Teilnehmer 8 bis 12
Gebühren 180€ / 88€ (für TGM-Mitglieder) - inklusive Unterrichtsmaterial
Die Anmeldung beginnt am 11.12.17 um 07.00 Uhr.

Säure-Basen-Haushalt-Seminar

Müde? Schlapp? Energielos? Oder gar krank? Übersäuerung kann das Wohlbefinden beeinträchtigen. Die moderne Ernährungs- und Lebensweise kann leicht zu einer Übersäuerung des Organismus führen. Entsprechend viele Menschen kämpfen heutzutage mit einem unausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt - und viele ahnen gar nicht, dass eine Übersäuerung für ihre Beschwerden verantwortlich ist oder zumindest maßgeblich an deren Entstehung beteiligt war.

Basenfasten ist ein besonderes Gesundheitserlebnis, welches sich sehr gut in den Alltag integrieren lässt und auch problemlos während der Arbeit durchgeführt werden kann. Der Körper wird durch konsequente basenreiche Ernährung entschlackt, entsäuert und sammelt dabei neue Energien für den Alltag.

Lerne den Unterschied zwischen basischen und säurebildenden Lebensmitteln kennen, welche Auswirkung eine Übersäuerung hat, wie man der ihr entgegenwirkt und dem Körper somit hilft, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und welche Rolle die Lymphe in deinem Körper hat.

 

Hintergrund

Fehlernährung, Bewegungsmangel, ein hektischer Alltag und Umwelteinflüsse fördern die Säurebildung im Körper und die Entstehung einer acidotischen Lymphblockade.

Übersäuerung kann das Wohlbefinden beeinträchtigen. Die moderne Ernährungs- und Lebensweise kann leicht zu einer Übersäuerung des Organismus führen.

Die Folge: Übergewicht und diverse Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, hoher Cholesterin, Bluthochdruck, Allergien, Migräne, Schlaflosigkeit, Neurodermitis, Gelenkbeschwerden, Osteoporose, fahle Haut, stumpfes Haar, Sodbrennen, Allergien, etc.

 

Warum du dieses Seminar besuchen solltest

Entsprechend viele Menschen kämpfen heutzutage mit einem unausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt - und viele ahnen gar nicht, dass eine Übersäuerung für ihre Beschwerden verantwortlich ist oder zumindest maßgeblich an deren Entstehung beteiligt war. Diäten, Trends und Lebensmittellügen führen zu einer zunehmenden Verwirrung.

Inhalte

  • Erläuterung zum Säure-Basen-Haushalt
  • Beschreibung und Durchführung einer Basenfastenwoche
  • Erläuterung zur Entstehung einer acidotischen Lymphblockade nach Dr. Barth (Potamos Acidosezentrum)
  • Anleitung der Acidose-Selbst-Massage nach Rosemarie Holzer
  • Anleitung der Acidose-Gymnastik nach Rosemarie Holzer

Du lernst…

  • den Unterschied zwischen basischen und säurebildenden Lebensmitteln
  • welche Auswirkung eine Übersäuerung hat
  • wie man der Übersäuerung entgegenwirkt und dem Körper somit hilft, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren
  • welche Rolle die Lymphe in deinem Körper hat

 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Vorname *
Telefonnummer *
Adresse *
Wohnort *
E-Mail *
TGM Budenheim-Mitglied? *

Mit der Anmeldung erteile ich der TGM Budenheim ein einmaliges SEPA-Lastschriftmandat.