Mit einer immer weniger werdenden Bereitschaft zu ehrenamtlichem Engagement müssen heute viele Aufgaben und Arbeiten, die früher von freiwilligen Helfer/innen ausgeführt wurden, an Firmen vergeben werden.

Der BEITRAG für die GEMEINSCHAFT zur Erhaltung unserer vereinseigenen Sportanlagen, kann eine Arbeitsleistung (5 Std. im Jahr) oder eine finanzielle Leistung (50 € im Jahr) sein.

Für inaktive (passive) Mitglieder der TGM Budenheim (gem. § 4 (1) 3. der Satzung) sowie für Mitglieder unter 16 und über 65 Jahren gilt diese Einführung nicht. Die Regelungen zur Arbeitsleistung (Arbeitsleistungsordnung (ALO)) und den Arbeitsleistungs-Katalog in der ersten Version sind diesem Schreiben beigefügt.

Der Vorstand freut sich über eine rege Beteiligung zur Erbringung der Arbeitsleistungen.

Unsere aktuellen Helfergesuche werden rechts in der Menüleiste unter "Helfersuche" angezeigt.

Dokumente

Arbeitsleistungsordnung - 1.11.2016

Arbeitsleistungkatalog