Am Samstag, den 18.11.2017 ist es wieder so weit: Die TGM trägt ihre alljährliche und traditionelle Vereinsmeisterschaft in der Waldsporthalle in Budenheim aus. Die Vereinsmeister/innen werden im klassischen Vierkampf an den Geräten Boden, Balken, Reck/Barren und Sprung oder dieses Jahr neu im gemischten Wahlvierkampf in den Disziplinen Turnen, Leichtathletik, Schwimmen, Rope Skipping oder Minitrampolin ermittelt. Eine volle Waldsporthalle spornt da die Nachwuchsturnerinnen und –turner natürlich an und gleichzeitig kann sich jeder ansehen was der TGM-Nachwuchs bereits drauf hat. Los geht’s um 14.00 Uhr, die Siegerehrung findet direkt nach Beendigung der Wettkämpfe ab ca. 17.00 Uhr statt.

Ein weiterer Höhepunkt des TGM-Turnjahres wartet nur einen Tag später: Das Schauturnen. Unter dem Motto „Partytime“ wird die Waldsporthalle einmal mehr in Extase versetzt. Ab 15.00 Uhr werden diverse Turn- und Sportgruppen der TGM präsentieren, was Sie neben dem regelmäßigen Training an den Geräten, sonst noch so lernen. Ob Boden oder Schwebebalken, Sprung oder Tanzeinlage, wie im letzten Jahr wird es auch in diesem Jahr ein buntes, spektakuläres und gymnastisches Programm geben. An diesem Tag zeigen die Kinder und Jugendlichen ihr gesamtes turnerisches und tänzerisches Spektrum. Um einen der begehrten Sitzplätze auf der meist vollen Tribüne zu erhalten, empfiehlt es sich bereits früh zu kommen.

Alle Interessierten, Eltern, Verwandte und Freunde sind herzlich eingeladen die Ereignisse zu verfolgen. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Viel Spaß und spannende Momente wünscht die TGM allen Teilnehmern und Besuchern.