Viele Sportler und Sportlerinnen des Rheinhessischen Turnerbundes (RhTB) können auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. In Worms fand nun die alljährliche Meisterehrung statt. Geehrt wurden diejenigen, die im Jahr 2016 besonders erfolgreich waren. Also Alle, die entweder auf den ersten drei Plätzen bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften oder auf Rang eins bis sechs bei den Deutschen Meisterschaften gelandet waren.

Auch die TGM Budenheim hatte im vergangenen Jahr wieder einmal sehr erfolgreiche Sportler aus den Reihen des Orientierungslaufs und des Mehrkampfes und war bei der Ehrung zahlreich vertreten.

 

Im Bereich des Orientierungslaufs konnten besonders viele Sportler geehrt werden. So wurde Marit Wersin jeweils für den 2. Platz bei den Rheinland Pfalz Meisterschaften im Orientierungslauf Sprint und Orientierungslauf Lang in ihren Altersklassen geehrt. Marit war aber auch bei den Deutschen Meisterschaften Sprint D-14 in Seesen erfolgreich und belegte dort den 3. Platz und bei der Deutschen Parktour konnte sie sich über den 4. Platz freuen. In der Bundesrangliste in der Klasse D-14 belegt Marit den 9. Rang. Ebenso erfolgreich war Jule Wersin, die jeweils für den 1. Platz bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften in der Klasse D-12 im Orientierungslauf Lang und Sprint geehrt wurde. In Mainz und Wiesbaden bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften im Orientierungslauf Sprint war auch Lisa Heinz in der Klasse D-12 mit einem hervorragenden 2. Platz erfolgreich und Leane Schäfer konnte in der Klasse D-14 den sehr guten 3. Platz erreichen. Julian Wagner konnte an diesem Tag für zwei 2. Plätze geehrt werden. Auch er nahm 2016 bei den Rheinland Pfalz Meisterschaften im Orientierungslauf Sprint und Lang teil. Birgit Wersin erreichte bei diesen beiden Wettkämpfen in ihrer Altersklasse jeweils den 1. Rang. Sie war im letzten Jahr auch noch in vielen anderen Wettkämpfen erfolgreich. So belegte sie bei der Deutschen Parktour den 6. Platz und zusammen mit Karin Theel und Sonja Gerhard erreichte sie den 6. Platz bei DBK Mannschaft D105. Bei der Ski OL Mittel Weltmeisterschaft konnte sie den 6. Rang und im Ski OL Lang den 7. Rang erreichen. Somit ist die Abteilung Orientierungslauf der TGM Budenheim nach wie vor eine sehr erfolgreiche Gruppe, aus deren Reihen es noch viele weitere erfolgreiche Sportler gibt, die an der Ehrung des RhTB leider nicht teilnehmen konnten.

Aber auch aus den Reihen der Mehrkämpfer gab es wieder eine Ehrung. Bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften 2016 gewann Dennis Winkler im Jahn-Sechskampf LK2 Einzel in der Altersklasse M14-15 einen hervorragenden 3. Rang. Dadurch sicherte er sich die Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften, die in diesem Jahr während des Deutschen Turnfestes in Berlin stattfinden werden.

Die Turngemeinde freut sich mit allen Geehrten und wünscht den Sportlerinnen und Sportlern für die Teilnahme an diesjährigen Wettkämpfen wieder viel Erfolg.

   

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Aktuelle Helfer-Gesuche
- Beisitzer gesucht
-
Fundraiser gesucht

Demnächst
- Straßenfest (18.-20.08.)
- Vereinsmeisterschaften Tischtennis (03.10.)
- Grüntag (Okt./Nov.)
- Vereinsmeisterschaften (Turnen) / Schauturnen (18.-19.11.)

Dokumente
- Arbeitsleistungsordnung
- Arbeitsleistungkatalog

Geschäftsstelle  

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Tel. 06139 8788

Die Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 24.07. - 11.08.2017 geschlossen.
Wichtige Anfragen werden einmal pro Woche bearbeitet.

Binger Str. 52a
55257 Budenheim
info@tgm-budenheim.de


Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.


Social Media:
Facebook | Instagram

Umbau-Ticker  

24.05.2017: Neue Heimat für die TGM - Es geht weiter!

Bilder ansehen.