Eine proppenvolle Festwiese der Turngemeinde, viele strahlende Kinderaugen und ein strahlend schöner, letzter April-Sonnentag: Das war der Familiennachmittag im Rahmen des Blütenfestes auf dem Gelände der TGM Budenheim.

Seit einigen Jahren wird der Familiennachmittag nun schon auf der großen Festwiese der TGM ausgerichtet. Dabei zahlt sich aus, dass die Turngemeinde auf Spiele und Mitmachangebote setzt, aber auch immer wieder neue kleine und große Highlights setzt. Wie gut das ankommt, zeigte sich auch dieses Jahr einmal mehr.

 

Schon vor der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Rainer Becker füllte sich bereits das Festgelände, es duftete nach leckeren Brat- und Wildschweinwürsten, Groß und Klein standen Schlange an der Kuchentheke und die ersten Kinder arbeiteten ihre Stempelkarten ab, die die TGM auch in diesem Jahr wieder anbot. Neben dem Balancieren auf der Slackline, dem Blindenparcours oder der aufblasbaren Kletterwand standen auch noch verschiedene Hüpfburgen zum Tollen zur Verfügung. Und wer neben all dem Spaß seine Stempelkarte auch noch fleißig abstempeln ließ, nahm so am Ende auch an der Verlosung teil, bei der es wieder tolle Preise für die Kleinsten zu gewinnen gab.

Zum offiziellen Beginn des Blütenfest-Familiennachmittages stand dann aber selbstverständlich die Vorstellung des frisch-gekürten Blütenkönigshauses im Mittelpunkt. Bei der Begrüßung durch den TGM-Vorsitzenden Marc Schultheis, Festtags-Moderator Alexander Lang, sowie Bürgermeister Becker, wurde das Blütenkönigshaus um Königin Daniela I. und ihre Prinzessinnen Victoria und Laura feierlich vorgestellt. Die neue Blütenkönigin von Budenheim richtete dann auch gleich ihre ersten Worte an die anwesenden Besucher – darunter auch Hervé Collet, Beigeordneter aus der Partnergemeinde Eaubonne.

Neben der Tradition durfte dann aber auch ein neues Highlight nicht fehlen. Das war in diesem Jahr Kinder-Clown Pepe, der in seinem fast einstündigen Programm einen abwechslungsreichen Mix aus Improvisations- und Situationskomik sowie Zauberei und Diabolo-Spielen zeigte. Erst flitzte er mit dem Koffer in der Hand über die TGM-Festwiese, band die Kinder in seine Zaubertricks mit ein, ließ das Diabolo steigend zum Geschrei der Kleinsten immer weiter in die Höhe steigen bzw. fliegen. Strahlende Kinderaugen waren da mal wieder garantiert.

Neben Clown Pepe zeigte aber auch die Turngemeinde wieder ein buntes Rahmenprogramm. Neben der Hip-Hop-Dance-Kindergruppe – kurioserweise unter der Führung der neuen Blütenkönigin und Prinzession Victoria – zeigte auch die noch ganz frische Zumba-Kids-Gruppe Ihr Können. Um das alles zu bewerkstelligen, waren über den Tag und im Vorfeld der Veranstaltung wieder weit über 50 Helfer im Einsatz – bei der Besuchermasse war dies aber auch wieder nötiger denn je.

Fehlen durften bei einem traditionellen Familiennachmittag bei der TGM aber auch die Anekdoten aus der über 130-jährigen Geschichte der TGM Budenheim nicht, die Moderator Alexander Lang immer wieder einfließen ließ und gemeinsam mit dem TGM-Vorsitzenden Marc Schultheis auch einen Ausblick auf den weiteren Um- und Ausbau des TGM-Geländes mit seiner Halle gab. Und wer sich während eines strahlend-schönen Sonnen-Sonntag-Nachmittag vom TGM-Virus infizieren ließ, der konnte sich direkt beim Merchandising-Stand des Vereins mit der neuesten Vereinskollektion eindecken.

Den TGM-Verantwortlichen gelang erneut ein rundum gelungener Nachmittag.

   

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Aktuelle Helfer-Gesuche
- Beisitzer gesucht

Demnächst
- Straßenfest (18.-20.08.)
- Vereinsmeisterschaften Tischtennis (03.10.)
- Grüntag (Okt./Nov.)
- Vereinsmeisterschaften (Turnen) / Schauturnen (18.-19.11.)

Dokumente
- Arbeitsleistungsordnung
- Arbeitsleistungkatalog

Geschäftsstelle  

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Wegen Urlaub ist die Geschäftsstelle vom 26.06. - 07.07.2017 geschlossen.

Tel. 06139 8788

Binger Str. 52a
55257 Budenheim
info@tgm-budenheim.de


Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.


Social Media:
Facebook | Instagram

Umbau-Ticker  

24.05.2017: Neue Heimat für die TGM - Es geht weiter!

Bilder ansehen.