Eine proppenvolle Festwiese der Turngemeinde, viele strahlende Kinderaugen und ein strahlend schöner, letzter April-Sonnentag: Das war der Familiennachmittag im Rahmen des Blütenfestes auf dem Gelände der TGM Budenheim.

Seit einigen Jahren wird der Familiennachmittag nun schon auf der großen Festwiese der TGM ausgerichtet. Dabei zahlt sich aus, dass die Turngemeinde auf Spiele und Mitmachangebote setzt, aber auch immer wieder neue kleine und große Highlights setzt. Wie gut das ankommt, zeigte sich auch dieses Jahr einmal mehr.

Die Nachwuchstischtennisspieler der TGM Budenheim waren am ersten Aprilwochenende beim Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften in Drais. In drei Altersklassen traten insgesamt 45 Jungen und 14 Mädchen gegeneinander an. Jeweils die besten einer jeden Altersklasse hatten die Möglichkeit, sich für den Verbandsentscheid am 21. Mai Essenheim zu qualifizieren.

Viele Sportler und Sportlerinnen des Rheinhessischen Turnerbundes (RhTB) können auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. In Worms fand nun die alljährliche Meisterehrung statt. Geehrt wurden diejenigen, die im Jahr 2016 besonders erfolgreich waren. Also Alle, die entweder auf den ersten drei Plätzen bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften oder auf Rang eins bis sechs bei den Deutschen Meisterschaften gelandet waren.

Auch die TGM Budenheim hatte im vergangenen Jahr wieder einmal sehr erfolgreiche Sportler aus den Reihen des Orientierungslaufs und des Mehrkampfes und war bei der Ehrung zahlreich vertreten.

Mit Bewegung schlau und fit.

Sportjugend Rheinland-Pfalz fördert Kooperation der Turngemeinde Budenheim mit dem katholischen Kindergarten „Regenbogen”.

“Kindergarten-Kids mit Bewegung schlau und fit”, so lautet das Motto einer von der Sportjugend Rheinland-Pfalz ins Leben gerufene landesweiten Initiative zur bewegungsorientierten Gesundheitsförderung im Vorschulalter. Durch Kooperationen zwischen Sportvereinen und Kindergärten soll einem großen Defizit unserer Gesellschaft, der Bewegungsarmut vieler Kinder und Jugendlicher, schon im Elementarbereich entgegengewirkt werden. Mittlerweile sind über 550 Kooperationen zwischen Sportvereinen und Kindergärten geschlossen worden. Hinzu kommt die Kooperation zwischen der Turngemeinde Budenheim und dem katholischen Kindergarten „Regenbogen”.