Wir öffnen unser Schwertkampfangebot für Jugend ab 16 Jahren…

Im Umgang mit dem Schwert verbessert man seine Körperbeherrschung, steigert seine Teamfähigkeit, schult seine Reflexe und stärkt den Charakter. Trainiert wird mit Stahlschwertern, Fechtfedern und Schwertsimulatoren.

Historisches Fechten ist keineswegs Mittelaltermarkt-Schaukampf oder Live-Action-Rollenspiel und auch kein neuer Trendsport, sondern ein ernst zunehmender Wettkampfsport mit historischen Waffen. Es wird mit mittelalterlichen Kampftechniken aus dem europäischen Raum gearbeitet, die durch historische Quellen wie die Niederschriften von Liechtenauer, Danzig Tallhofer etc. belegt sind. Im Training darf sich zudem jeder mit Quellenanalysen und eigenen Transkriptionen mit einbringen.

Jeder ab 16 Jahren kann mitmachen. Zum Einstieg (jeden ersten Freitag im Monat) genügt die pure Anwesenheit, denn Übungsschwerter sind vorhanden.

Wir sind beim Deutschen Dachverband der Historischen Fechter e.V. gelistet.

Unsere Gruppe trifft sich jeden Freitag von 19.00 bis 21.00 Uhr in der alten Schulturnhalle und freut sich auf Dich, wenn Du vorbei kommst. Bei Fragen kannst du an Daniel eine Nachricht an daniel.becker@tgm-budenheim.de.

Unser Jugendbadmintongruppe braucht ab 2. Januar 2018 einen neuen Trainer oder ein neue Trainerin.

Die Gruppe trainiert immer montags von 18:00 bis 19:30 Uhr in der TGM Vereinsturnhalle (Binger Straße 52a).

Eine Übungsleiterlizenz wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung. Die Kosten für eine Übungsleiterausbildung sowie Fortbildungen werden vom Verein übernommen.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei Bahar Schütte, Tel. 06139-8788 oder unter bahar.schuette@tgm-budenheim.de.

In den Herbstferien vom 02.-13.10.17 gilt folgender Übungsplan: Download als pdf.

Nach den Herbstferien, also ab dem 17.10., findet unser Kindertanz 4-6 Jahre ab 16 Uhr statt.


 

Kindertanz 4-6 Jahre
dienstags, 15 Uhr 16 Uhr (ab 17.10.) (Vereinsturnhalle)

Alle Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. In Verbindung mit Musik macht es den Kindern umso mehr Spaß, ihren motorischen, geistigen und emotionalen Fähigkeiten freien Lauf zu lassen. Tanzen ist ein Zusammenspiel zwischen hinschauen, hinhören und fühlen. Damit werden alle Sinne geschult und die Phantasie wird angeregt. Ausdauer, Geschicklichkeit, Gelenkigkeit, Schnelligkeit, Koordination und das Selbstvertrauen werden gestärkt. Das Sozialverhalten wird durch die Arbeit in Gruppen gefördert.

Mit dieser Grundlage fördert der Kurs für Kinder von 4 bis 6 Jahren den Körperaufbau, die Kreativität der Kinder und den Austausch zwischen ihnen. Zu Musik aller Welt spielen wir mit dem Gewicht, dem Rhythmus und dem Raum. Einige Objekte kommen noch hinzu, bis die Kinder von sich aus tanzen und ihre eigenen Bewegungen finden. Darüber hinaus werden Choreographien mit einer Mischung aus klassischen, modernen und lateinamerikanischen Elementen erlernt und so auch die Kreativität und Phantasie verbessert.

Kindertanz 4-6 Jahre findet ab sofort jeden Dienstag um 15:00 Uhr in der TGM Turnhalle (Bingerstr. 52) unter der Leitung von Viktoria Köhler statt. Alle Kinder zwischen vier und sechs Jahren sind herzlich eingeladen, mitzumachen.

Am 25.08. startet unser neuer Jumping-Fitness-Kurs. Wenn ihr euch nicht gleich für die gesamte Zeit verpflichten möchtet, könnt ihr nun auch wieder einzelne Stunden gebucht werden. Weitere Informationen dazu gibt es direkt auf der Webseite von My-Jumping. (Anweisungen durchlesen, "Gensingen & Budenheim" auswählen, registrieren und Trampolin reservieren - Fertig!.)

Falls ihr euch doch noch für den ganzen Kurs anmelden möchtet, könnt ihr das hier tun. Ab dem 25.08. trainieren wir immer freitags, 18-19 Uhr, in der alten Schulturnhalle der Lennebergschule.