Am Freitag, den 28. September, haben die Mitglieder der Turngemeinde im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in der TGM-Halle einer Erhöhung des Kreditvolumens, zur Umsetzung des Projekts „Neue Heimat. TGM!“, auf eine Höhe von 650.000 Euro zugestimmt. Damit bereiteten die Mitglieder den Weg für eine Zusammenarbeit mit dem Budenheimer Bauunternehmer Hill, welches das Umbau-Projekt als Generalunternehmer umsetzen wird.

Fast 60 Mitglieder waren der Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung gefolgt. Die hohe Beteiligung zeigte zum einen das Interesse der Anwesenden, zum anderen die Bedeutung der zu treffenden Entscheidungen an diesem Abend. Denn das waren gleich drei. Zunächst ging es nach der Begrüßung des Vorsitzenden Marc Schultheis in Tagesordnungspunkt 2 um eine Änderung des Satzungsparagraphen 22, „Auflösung des Vereins“. Dieser Punkt stand nicht im Zusammenhang mit der Erhöhung des Kreditvolumens, sondern wurde notwendig durch den Hinweis des Finanzamtes Mainz, welches die bisherige TGM-Satzung aus steuerlicher Sicht als nicht mehr konform ansah. Da es sich hierbei um eine Formalie handelte, stimmte die Versammlung einstimmig für die Änderung der Satzung.

Dann stellten Birgit Wersin und Pascal Strupp die Entwicklung des Umbauprojektes vor. Hier wurde auch den beiden stellvertretend für alle Mitwirkenden für das bisher Erreichte gedankt. Dann wurde darüber abgestimmt, ob der Vorstand den aufgenommenen Kredit bei der Budenheimer Volksbank von 420Tsd Euro auf 650Tsd Euro erhöhen darf. Hierzu wurde der Vorstand von der Mitgliederversammlung einstimmig ermächtigt. So konnte unter TOP 5 auch beschlossen werden, dass der Auftrag für dieses Projekt an die Firma Achim Hill Bauunternehmung Budenheim vergeben wird, die sich für das Bauprojekt beworben hat. Auch diese Abstimmung wurde einstimmig getroffen, so dass der Vorstand auf das Budenheimer Bauunternehmen zugehen konnte.

Dies ist zwischenzeitlich geschehen und ein Vertrag zwischen der Turngemeinde und der Bauunternehmung geschlossen worden, die die Firma Axel Hill als Generalunternehmer für die Umsetzung der geplanten Umbauarbeiten vorsieht.

   

Umbau-Ticker  


Neue Heimat! TGM
mehr lesen

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Rehasport  

Geschäftsstelle  

TGM Budenheim
Binger Str. 52a
55257 Budenheim

Verwaltung / Geschäftsstelle

Sonja Raible
Tel. 06139-8788
info@tgm-budenheim.de

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.


Sportbüro

Bahar Schütte
Tel. 06139-962320
bahar.schuette@tgm-budenheim.de

Beratung
Donnerstag: 15-16 Uhr

Reha-Beratung
Dienstag: 17-18 Uhr


Social Media:
Facebook | Instagram