Drucken

Am Samstag, 20.10.2018, stellten sich zwei Schwertkämpfer aus der Gruppe „Bunte Schar TGM Budenheim“ auf der Pfälzer Fehde dem Turnier „Fechten mit dem langen Schwert“.

 

Veranstaltet wurde das Turnier von den Pfälzer Schwertlöwen in Neustadt an der Weinstraße. Die Fechter der Gruppe „Bunte Schar TGM Budenheim“ schlugen sich wacker und belegten, mit Dr. Ingo Gerhartz, den 5. und, mit Daniel Becker, den 9. Platz. Insgesamt wurden die Vereine, Pfälzer Schwertlöwen, PSV Karlsruhe, TGM Münster, Bunte Schar TGM Budenheim, Fechtschule Schrankhut, ASV Ossweil und Zornhau, durch 15 Fechter vertreten.

 

Im Anschluss des Turnieres luden die Schwertlöwen zu einem zünftigen Bankett, welches keine Wünsche offen ließ, ein. Das ganze Wochenende wurde, durch die Pfälzer Schwertlöwen, mit einem interessanten Rahmenprogramm befüllt. Es gab Workshops, bei dem zum Beispiel auch Schnitttests mit scharfen Schwertern durchgeführt werden konnte.